Vom Fichtelberg bis zur Mündung

Karte

Die Zschopau bildet eine der schönsten Flußlandschaften Mitteleuropas. Ihren Ursprung hat sie am Fichtelberg, besitzt aber keine eigentliche Quelle. Sie entspringt aus mehreren teils künstlichen Rinnsalen. Von ihrem Ursprung an legt die Zschopau ca. 126 km bis zur Mündung in die Freiberger Mulde nahe Döbeln zurück und durchläuft dabei einen Höhenunterschied von 1000m. Holzflöserei, Fischreichtum, die Ausnutzung der Wasserkraft und der Silberbergbau verhalfen der Zschopau bereits in früheren Jahrhunderten zu wirtschaftlicher Bedeutung und förderten die Erschließung.

Viadukt Ausgedehnte Waldungen, breite Talauen und felsige Klippen wechseln einander auf der gesamten Länge des Flusses ab und ermöglichen immer wieder reizvolle Blicke. Nicht wegzudenken sind zahlreiche Burgen und Schlösser, die Mühlen, Brücken, Bergwerke und Bauten der Gründerzeit, die nicht selten als Denkmäler geschützt sind. Sagen ranken sich von alters her um einzelne Gebiete. Lehrbuch einer tausendjährigen Geschichte. Sei es der geheimnisvolle Miriquidi und die Entstehung der ersten Handelswege über das Gebirge, sei es die enge Verflechtung der hiesigen Herrschaften mit dem späteren Sächsichen Herrscherhaus oder sei es die dramatische Geschichte im Vorfeld der Völkerschlacht 1813, die sowohl Napoleon, als auch den russischen Zar Alexander und die österreichische Armee unter Fürst Schwarzenberg an die Zschopau führte.

Design Dia-Show Auswahl


Talsperre
Die Talsperre Kriebstein hat eine zunehmende Bedeutung. Aber nicht nur per Schiff, Boot oder Floß läßt sich die Talsperre erkunden, sondern ebenso gut zu Fuß. Für geübte Wanderer bietet sich die Umrundung der Talsperre zu Fuß an. Dabei lernt man den Wappenfels, das Raubschloß und die Burg Kriebstein kennen.
Lichtenwalde
Eins der Schmuckstücke im Zschopautal ist das Schloß Lichtenwalde. Das vom Land Sachsen aufwendig sanierte Schloß ist von einem gepflegten Barockpark aus dem 18. Jahrhundert mit vielen Wasserkünsten umgeben. Beliebte Sonntagskonzerte und viele andere Veranstaltungen locken Scharen von Besuchern an.

Optimiert für eine Bildschirmauflösung 768 * 1024

Webmaster